CoM #10: Mehr Energie durch Biohacking

Am 5. März findet das nächstes Campfire on Mars statt. Thema: Durch Biohacking den eigenen Körper besser verstehen lernen.

Selbstoptimierung ist ein Kampfbegriff unserer Zeit. Schritte zählen, Kalorien rechnen, Zucker vermeiden, klingt für die meisten dabei eher unattraktiv und ist von Lebensfreude soweit weg wie der Mars von der Erde. Doch auch wer kein Freund der Selbstoptimierung ist, muss hier und da die eigenen Kräfte ankurbeln, um einen anstrengenden Arbeitstag oder auch Workshoptag hinter sich zu bringen. Die meisten sind beim schnellen Kick bei Kaffee und Schokolade. Doch das geht noch wesentlich besser und vor allem nachhaltiger.

Biohacking ist das neue Buzzword der Selbstoptimierer. Was ist dran an diesem Trend? Im Kern geht es beim Biohacking darum, den eigenen Körper so zu verstehen, dass man diesen wie einen Computer „hacken“ und dadurch in vielerlei Hinsicht optimieren kann. Richtig gemacht, erkennst du die Ursachen für Müdigkeit, Stress und Kraftlosigkeit und gehst diese an, anstatt nur Symptome zu bekämpfen.

Hier geht es zu den Tickets: Campfiretickets bei Eventbrite

WAS DU MACHST

In einem kritischen Impulsvortrag unseres Experten Jonny lernst du was Biohacking ist und wie du mit dem richtigen Essen und Bewegung nicht nur kurzfristig sondern auch nachhaltig mehr Energie für anstrengende Tage hast. Anschließend probieren wir einige Methoden selbst aus. Wir mixen uns Power Shots, die uns mit Energie in den nächsten Tag starten lassen und üben Techniken für die kleine Pause zum Krafttanken.

Jonny Kohlhaas war Sport- und Ernährungsberater von jungen Leistungssportlern, bevor er sich mit seiner eigenen kleinen Saftschmiede „Roots and Fruits“ selbstständig machte. Als Berater und Workshopbegleiter macht er mit seinem geballten Wissen und frischen Zutaten die müdesten Geister munter und bringt sie mit Energie durch den Tag.

 

PROGRAMM

18:30 Uhr Ankommen und Versammeln ums “Campfire”

19:00 Uhr Intro Jonny Kohlhaasund Impulsvortrag

19:30 Uhr Wir machen unsere eigenen Säfte und mehr

20:30 Uhr Austausch und Drinks (offen bis ca. 22 Uhr)

*************************
Bitte beachte:

Während dieser Veranstaltung werden ggfs. Foto-, Video- und Audioaufnahmen gemacht. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmst du der Aufanhme sowie einer möglichen Veröffentlichung dieser Aufnahmen zu Werbezwecken auf den Kanälen der XO Projects GmbH zu.

Die Veranstaltung ist nicht barrierefrei, da der Veranstaltungsort im 1. Stock liegt und wir uns zu Fuss durch Ottensen bewegen.

 

Was sind Campfires on Mars?
“Campfire on Mars” ist ein interaktives Event-Konzept mit monatlichen wechselnden Themen – von Atomphysik bis Selfie-Philosophie. Denn wir sind überzeugt, berufliche Herausforderungen lassen sich immer besser mit neuen Perspektiven lösen und kontinuierliches Wachstum kommt durch die Mischung von Expertise und Exkurs.

Jedes Campfire hat einen Experten, der uns von seinem “Planeten” berichtet und Rückschlüsse auf andere Arbeitsbereiche zieht. Daran knüpft ein praktisches Experiment, bei dem wir gemeinsam mit Anleitung etwas aus dem Themengebiet erproben.

Warum solltest du das machen anstatt zum nächsten “Business Talk” zu gehen?
“Campfires” sind für Business Entscheider, Startups und Kreative mit wenig Zeit und hohen Ansprüchen. Hier wird nicht lang gequatscht und immer etwas gemacht. Wir wählen Themen und Experten, die wirklich neue Blickwinkel mitbringen. Dazu kommt eine interessante, von uns aktiv gemischte, Gruppe an Missionsteilnehmern. Wir wollen, dass Funken sprühen und das in weniger als 3 Stunden. Probier’s aus und sag es weiter!

 

 

Facts & Stories

Facts and Stories GmbH
Planckstraße 13
22765 Hamburg

Mail: info@factsandstories.de
Telefon: +49 40 60789365